Der Onlineresponder (OCSP) meldet "The revocation function was unable to check revocation because the revocation server was offline. 0x80092013 (-2146885613 CRYPT_E_REVOCATION_OFFLINE"

Folgendes Szenario angenommen:

  • Es ist ein Onlineresponder (OCSP) im Netzwerk konfiguriert.
  • Für eine Zertifizierungsstelle ist OCSP aktiviert und eine Sperrkonfiguration eingerichtet.
  • Die Verwaltungskonsole für den Onlineresponder zeigt folgenden Status für die Sperrkonfiguration an:
Type: Microsoft CRL-based revocation status provider
The revocation provider failed with the current configuration. The revocation function was unable to check revocation because the revocation server was offline. 0x80092013 (-2146885613 CRYPT_E_REVOCATION_OFFLINE), 0x80092013

Der Online Responder (Online Certificate Status Protocol, OCSP) ist eine alternative Möglichkeit, Sperrstatusinformationen für Zertifikate bereitzustellen. Entitäten, die den Sperrstatus eines Zertifikats überprüfen möchten, müssen dank OCSP nicht die komplette Liste aller widerrufenen Zertifikate herunterladen, sondern können gezielt eine Anfrage für das betreffende Zertifikat an den Online Responder stellen. Für eine detailliertere Beschreibung siehe Artikel "Grundlagen Online Responder (Online Certificate Status Protocol, OCSP)".

Im Ereignisprotokoll wird das Ereignis Nr. 17 der Quelle Microsoft-Windows-OnlineResponderRevocationProvider protokolliert.

Ursache

Tritt auf, wenn der Sperrlistenserver über das Netzwerk nicht erreichbar ist, beispielsweise weil der Server offline ist, oder weil der Onlineresponder ihn aufgrund einer fehlenden Firewallregel nicht erreichen kann.

Weiterführende Links: